Montag, 25. November 2013

Die ersten Pralinen überhaupt...

Hallo Ihr Lieben,

heute gibt es mal nichts kreatives sondern etwas kulinarisches. Ich habe mich das erste Mal im Leben an Pralinen rangewagt. Es gibt so viele Rezepte, man weiß gar nicht, wo man anfangen soll :)

Ich habe mich erstmal für folgende Varianten entschieden:


Kokos-Kugeln
Amaretto-Honigkuchen-Trüffel
Whiskey-Sahne-Trüffel

Und Mia hat auch fleißig mitgeholfen :)

Ich wünsche Euch eine angenehme stressfreie Woche!

Liebe Grüße
 

Kommentare:

  1. Ooooh, die sehen aber lecker aus! Und perfekt geformt. Da würde ich ja nicht nein sagen, wenn ein Teller davon rumgehen würde :D
    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    die sehen super aus.

    Supi das Mia auch schon so kreativ in der Küche ist.
    Die Beschenkten werden sich sehr freuen.

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Von wegen "nichts Kreastives", die sind doch sehr kreativ deine Pralinen und sehen superlecker aus. Da könnte ich nicht widersehen. Und eine "große-kleine Helferin" hast du auch. Ihr hattet bestimmt viel Spaß.
    Liebe Grüße
    Elfi

    AntwortenLöschen

Juhuuu, freue mich über Dein Kommentar!!!